Unser Leitbild

Wir verbinden Schule und Beruf und vereinen damit theoretisches Lernen mit praktischem Tun, Handeln und Wissen als weiteren Schritt in die berufliche Zukunft.
Wir bezeichnen unsere Schule bewusst als „interkulturell“, da wir voneinander lernen, unser kulturelles Wissen erweitern und ein gemeinsames Miteinander pflegen können.

Dazu zählen
Verstärkung des interkulturellen Lernens unter Bezugnahme auf die vertretenen Sprachen und Kulturen
Ausbau des Deutschunterrichts in der Schule, verstärkte Förderung der Mehrsprachigkeit unter Berücksichtigung der jeweiligen Muttersprache
Annahme und Weiterentwicklung der Herkunftssprache
ein multikulturelles Kollegium



Unsere Schulformen

Unsere Schulformen fügen sich in das staatliche hessische Bildungssystem ein und gehören zum beruflichen Schulwesen. Dabei ist die Berufsfachschule eher dem berufsqualifizierenden Bildungsweg zugeordnet, die Fachoberschule eher dem studienqualifizierenden Bildungsweg.

Aber auch zwischen unsere Schulformen gibt es einen Übergang.
Bei uns gilt das Motto: Kein Abschluss ohne Anschluss!